Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für April, 2014

Mit dem i-Prinzip hatte es Steve Jobs innerhalb eines Jahrzehnts geschafft den in einer Marktnische dümpelnden Computerhersteller Apple zu einem der wertvollsten sowie einfalls-, einfluss- und erfolgreichsten Unternehmen der Welt zu machen. Mit schickem Design und intuitiver Bedienung stellt es den Mensch und seine Beziehung zur Technik in den Mittelpunkt. Das Versprechen von Apple: Das […]

Die New Yorker Werbeagentur The Barbarian Group interpretierte damit das Konzept Open Office für sich neu. Kreativem Höhenflug geht manchmal stumpfe Monotonie voraus: Als das Management seine Vision für ein Großraumbüro vorstellte, seien einige zunächst schon „etwas nervös“ gewesen, sagt Agenturchefin Sophie Kelly rückblickend. Doch die 125 Mitarbeiter haben sich nun – alle am 200 […]

Ein- und Ausblicke zur besonderen demokratischen Willensbildung Unumstritten ist, dass die in deutschen Unternehmen alle vier Jahre jeweils von März bis Mai stattfindenden Betriebsratswahlen zu den Großereignissen demokratischer Willensbildung hierzulande zählen, so ein Auszug aus der Frankfurter Allgemeine Zeitung (vom 28. April 2014). Bundesweit gebe es ca. 190.000 Betriebsräte. Die Zahl der zu vergebenden Mandate […]

Das Presseecho und die persönlichen Reaktionen zum 4. GREEN LUNCH in Hamburg waren hervorragend. Das Thema ist hoch brisant und stellt vor allem Eigentümer von Immobilien vor Herausforderungen. Dr. Roman Wagner und sein Partner Jens Schneider eröffneten die Veranstaltung mit einem kreativen Rollenspiel, welches die Anforderungen der nächsten Generation an Immobilie und Arbeitswelt den klassichen […]

Die meisten mittelständischen Unternehmen sind gleichzeitig auch Familienunternehmen. Das ifM Bonn definiert Familienunternehmen als diejenigen Unternehmen, bei denen die Eigentums- und Leitungsrechte in der Person des Unternehmers oder der Unternehmerin bzw. deren Familie vereint sind. Der Begriff „wirtschaftlicher Mittelstand“ ist ausschließlich in Deutschland gebräuchlich. In allen übrigen Ländern spricht man von kleinen und mittleren Unternehmen […]

Teil 1 – Eingliederung, Grundlagen und Hintergründe von Gefährdungsbeurteilungen Grundsätzlich besteht das Ziel darin, zu ermitteln, welche Maßnahmen des obligatorischen Arbeitsschutzes zwingend erforderlich sind. Entsprechend wird ein Instrument erforderlich, das es ermöglicht, Gefährdungen zur erkennen, Maßnahmen zu erarbeiten, diese durchzuführen, ihre Wirksamkeit zu kontrollieren und den gesamten Prozess (juristisch) nachvollziehbar zu dokumentieren. Dieses Instrument ist […]

Gewerbliche Mietverträge werden in Deutschland immer kleinteiliger und kürzer abgeschlossen. Zu dieser Erkenntnis ist eine umfangreiche Untersuchung von Colliers International bereits im Jahre 2012 gelangt (s. Artikel „Studie: Bürovermietungsmarkt kleinteiliger als erwartet“). Nun bestätigt die Auswertung von 5.500 Mietverträgen der Jahre 2008-2013 im Rahmen einer aktuellen Studie von Colliers International den Trend: Die Mietverträge für […]

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Verzeichnis und Webkatalog BloggerAmt